Ein Projekt erstellen - PIX4Dmatic

Folgen
 
Tipp: Es ist möglich, ein neues Projekt zu erstellen, indem Sie einfach Bilder oder Bildordner auf den Startbildschirm ziehen und dort ablegen.

Neues Projekt

Neue Projekte in PIX4Dmatic können durch Ziehen und Ablegen von Bildern oder Bildordnern auf dem Startbildschirm, über die Menüleiste oder über die Tastenkombination Strg + N (⌘ + N) erstellt werden.

Ziehen und Ablegen von Eingabedateien

  1. Ziehen Sie Bilder oder Bildordner per Drag & Drop auf den Startbildschirm.
  2. Geben Sie den Projektnamen und den Pfad des Projekts an.
  3. Klicken Sie auf Start.

Pix4Dmatic create project large

Ziehen Sie Bilder per Drag & Drop auf die Startseite, um ein neues Projekt zu erstellen.

Ein neues Projekt wird erstellt und kann bearbeitet werden. Um zusätzliche Eingabedateien zu importieren, verwenden Sie das Menü Datei oder ziehen Sie sie auf den Bildschirm.

Über den Startbildschirm

  1. Klicken Sie auf dem Startbildschirm auf Vom Datenträger auswählen (erste Miniaturansicht).
  2. Klicken Sie:
    • Bilder auswählen..., um die Bilder auszuwählen, oder
    • Ordner wählen..., um den Ordner mit den Bildern auszuwählen.
  3. Geben Sie den Projektnamen und den Pfad des neuen PIX4Dsurvey-Projekts an.
  4. Klicken Sie auf Start.

Ein neues Projekt wird erstellt und ist bereit zur Bearbeitung. Um zusätzliche Eingabedateien zu importieren, verwenden Sie das Menü Datei oder ziehen Sie sie auf den Bildschirm.

Über die Menüleiste

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf Datei .
  2. Klicken Sie auf Neu.
  3. Geben Sie den Projektnamen und den Pfad des Projekts an.
  4. Klicken Sie auf Start.

Ein neues leeres Projekt wird erstellt und ist bereit, Bilder zu importieren.

Offenes Projekt

Es ist möglich, bestehende PIX4Dmatic-Projekte (.p4m) über den Startbildschirm oder die Menüleiste zu öffnen. Projekte können auch mit der Tastenkombination Strg + O (⌘ + O) geöffnet werden.

Über den Startbildschirm

Klicken Sie auf die Miniaturansicht des Projekts in der Startansicht. Diese Funktion ist nur für Projekte verfügbar, die zuvor geöffnet und auf dem Computer gespeichert wurden.

Über die Menüleiste

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf Datei .
  2. Klicken Sie auf Öffnen...
  3. Geben Sie im Pop-up-Fenster Projekt öffnen die Datei an und klicken Sie auf Öffnen.

Das Projekt wird geöffnet und ein neuer Bildschirm mit dem Projekt erscheint.

Hinzufügen zusätzlicher Bilder

Zusätzliche Bilder können dem Projekt hinzugefügt werden:

  • Ziehen und Ablegen von Bildern oder Bildordnern auf dem Bildschirm, oder
  • Klicken Sie im Bildbetrachter auf Pix4D_more_icon.png Pix4Dmatic_add_images.jpg Bilder importieren... oder
  • Verwenden Sie die Menüleiste Datei Bilder importieren...

Warteschlange bearbeiten

PIX4Dmatic hat die Möglichkeit, Projekte zur Bearbeitung aufzulisten. Die Projekte in der Warteschlange werden in der Reihenfolge bearbeitet, in der sie eingestellt wurden. Ein Projekt liegt brach, während man auf die Fertigstellung des vorherigen Projekts wartet. Sobald ein Projekt abgeschlossen ist, wird das nächste Projekt in der Warteschlange ohne Verzögerung bearbeitet.

Während ein Projekt in Bearbeitung ist, können Sie einfach ein neues Projekt erstellen oder ein bestehendes Projekt öffnen und auf Start klicken. Das Projekt wird automatisch in die Warteschlange gestellt. Der Bearbeitungsstatus wird dann im Statuscenter unten angezeigt.

BC_processing_queued....png

 
Tipp: Diese Funktion ist nützlich, um die Bearbeitung von mehreren Projekten zu beschleunigen. So kann PIX4Dmatic beispielsweise über Nacht oder über das Wochenende ohne Benutzereingaben verarbeitet werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich

Article feedback (for troubleshooting, post here instead)

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.