Wie man vertikale Koordinatensysteme und Geodäten verwendet - PIX4Dmatic

Folgen

Dieser Artikel erklärt, wie Sie das richtige vertikale Koordinatenreferenzsystem, Geoid oder Geoidhöhe in PIX4Dmatic auswählen.

 
Was ist ein Geoidmodell: Das Geoid wird auf der Grundlage des Schwerefeldes der Erde definiert und dient als Bezugsfläche für Höhen. Unterhalb der Kontinente kann es als eine Fortsetzung der mittleren Meeresoberfläche betrachtet werden.
Weitere Informationen finden Sie im Artikel Orthographische (Geoid) vs. ellipsoidische Höhen.

PIX4Dmatic und PIX4Dsurvey unterstützen globale Geoide (EGM84, EGM96 und EGM2008) und lokale Geoide, z. B. GEOID12B in den USA und OSGM15 in Großbritannien.

Für lokale Geoide, die nicht in der PIX4Dmatic- und PIX4Dsurvey-Datenbank enthalten sind, ist es möglich, den Geoid-Höhenwert anzugeben, um zwischen ellipsoidischen und orthometrischen Höhen umzurechnen.

Video-Anleitung: Wie man vertikale Koordinatensysteme und Geoide in PIX4Dmatic verwendet

 
Zugang: Weitere Informationen darüber, wie Sie die horizontalen und vertikalen Koordinatensysteme für Bilder, GCPs und Ausgaben definieren, finden Sie im Artikel Wie man Koordinatensysteme in PIX4Dmatic verwendet.

Auswählen des vertikalen Koordinatenreferenzsystems

Nach der Auswahl des horizontalen Koordinatenreferenzsystems ist die Liste der vertikalen Koordinatenreferenzsysteme verfügbar.

Es werden nur vertikale Koordinatenreferenzsysteme aufgeführt, die im Anwendungsbereich des horizontalen Koordinatenreferenzsystems liegen.

 
Beispiel: Für GCPs in:
  • Horizontales Koordinatenreferenzsystem: NAD83 - EPSG:4269.
  • Vertikales Koordinatenreferenzsystem: Ellipsoidische Höhe.

Pix4Dmatic vertical coordinate system ellipsoid

Einstellungen in PIX4Dmatic für GCPs in NAD83 - EPSG:4269 mit ellipsoidischen Höhen.

Auswählen des Geoids

Mehrere Geoidmodelle sind in den Datenbanken PIX4Dmatic und PIX4Dsurvey verfügbar. Die vollständige Liste finden Sie im Abschnitt Liste der unterstützten Geodäten.

Die Liste der verfügbaren Geodaten hängt vom gewählten vertikalen Koordinatenreferenzrahmen ab.

 
Wichtig: Bevor Sie den Geoid auswählen , müssen Sie das richtige vertikale Koordinatenreferenzsystem auswählen . Nur Geoide, die einem bestimmten vertikalen Koordinatenreferenzsystem entsprechen, werden im Dropdown-Menü Geoid aufgeführt.
 
Beispiel: Für GCPs in:
  • Horizontales Koordinatenreferenzsystem: NAD83 - EPSG:4269.
  • Vertikales Koordinatenreferenzsystem: NAVD88-Höhe - EPSG:5703.
  • Geoid: GEOID12B.

Pix4Dmatic_vertical_coordinate_system_example.jpg

Einstellungen in PIX4Dmatic für GCPs in NAD83 - EPSG:4269, NAVD88 Höhe - EPSG:5703, und GEOID12B.

Auswahl der Geoidhöhe

Wenn das Geoid, das dem ausgewählten vertikalen Bezugssystem entspricht, nicht verfügbar ist, kann der Wert Geoidhöhe angegeben werden, der die Höhe zwischen dem Basisellipsoid des horizontalen Koordinatenreferenzsystems und dem gewünschten Geoid darstellt.

Der Wert für die Geoidhöhe wird verwendet, um die Geolokalisierung des Bildes (WGS 84 Ellipsoid oder EGM96 Geoid) in das gewünschte Projektkoordinatensystem umzurechnen.

 
Hinweis: Wenn Sie sich nur auf die Geolokalisierung des Bildes verlassen (ohne GCPs), wird die Verwendung der Geoidhöhe für kleine Gebiete empfohlen, in denen Geoid und Ellipsoid in einem kleinen Teil des Geländes als parallel angesehen werden können. Dieser Ansatz führt zu Ungenauigkeiten, wenn das Projektgebiet groß ist und es erhebliche Abweichungen zwischen dem Ellipsoid und dem Geoid gibt.
Wenn GCPs verwendet werden, wird das Projekt an die Position der GCPs angepasst, und die Ungenauigkeiten, die durch einen einzelnen Geoid-Höhenwert entstehen, haben keinen Einfluss auf die Rekonstruktion des Projekts.
 
Beispiel: Für GCPs in:
  • Horizontales Koordinatenreferenzsystem: ETRS89 - EPSG:4258 (Basisellipsoid GRS 1980).
  • Vertikales Koordinatenreferenzsystem: DHHN2016 Höhe - EPSG:7837.
  • Geoid: GCG2016 (nicht verfügbar).
Das in Deutschland verwendete Quasi-Geoid GCG2016 ist in PIX4Dmatic nicht verfügbar. Da das Basisellipsoid für das horizontale Koordinatensystem (ETRS89 - EPSG:4258) das GRS 1980-Ellipsoid ist, sollte die Differenz zwischen dem GRS 1980-Ellipsoid und dem GCG2016-Quasi-Geoid als Geoid-Höhenwert angegeben werden.

PIX4Dmatic_vertical_geoid_height.jpg

Einstellungen in PIX4Dmatic für GCPs in ETRS89 - EPSG:4258, DHHN2016 Höhe - EPSG:7837 und GCG2016 Geoid.

Liste der unterstützten Geodäten

 
Wichtig: Bevor Sie den Geoid auswählen , müssen Sie das richtige vertikale Koordinatenreferenzsystem auswählen . Im Dropdown-Menü Geoid werden nur Geoide aufgelistet, die einem bestimmten vertikalen Koordinatensystem entsprechen.
Land oder Region Vertikales Koordinatenreferenzsystem Geoid Hinweis
Land oder Region Vertikales Koordinatenreferenzsystem Geoid Hinweis
Global EGM96 Höhe - EPSG:5773 EGM96 15' Geoid
EGM2008 Höhe - EPSG:3855MSL
Höhe - EPSG:5714
EGM2008 2,5' Geoid
Australien AHD Höhe - EPSG:5711AHD
(Tasmanien) Höhe - EPSG:5712
AUSGeoid98  
AHD Höhe - EPSG:5711AHD
(Tasmanien) Höhe - EPSG:5712
AUSGeoid09  
AHD-Höhe - EPSG:5711 AUSGeoid2020  
Österreich EVRF2000 Österreich Höhe - EPSG:9274 Österreichisches Geoid 2008  
Belgien Höhe Ostende - EPSG:5710 hBG18  

Kanada

CGVD28 Höhe - EPSG:5713 CGG2000/HTv2.0  
CGVD2013(CGG2013) Höhe - EPSG:6647 CGG2013  
CGVD2013(CGG2013a) Höhe - EPSG:9245 CGG2013a  
Korsika NGF-IGN78 Höhe - EPSG:5721 RAC09  
Dänemark DVR90 Höhe - EPSG:5799 DVR90  
DNN-Höhe - EPSG:5733 DNN  
Färöer Inseln FVR09 Höhe - EPSG:5317 FVR09  

Frankreich

NGF-IGN69 Höhe - EPSG:5720 RAF09  
NGF-IGN69 Höhe - EPSG:5720 RAF18  
NGF-IGN69 Höhe - EPSG:5720 RAF18b  
NGF-IGN69 Höhe - EPSG:5720 RAF20  
Grönland GVR2000 Höhe - EPSG:8266 GGEOID2000  
GVR2016 Höhe - EPSG:8267 GGEOID2016  
Island ISH2004 Höhe - EPSG:8089 EisGeoid2011  
Japan JGD2011 (vertikal) Höhe - EPSG:6695 GSIGEO2011  
Mexiko NAVD88-Höhe - EPSG:5703 GGM10  
Niederlande NAP-Höhe - EPSG:5709 NLGEO2018  
Neuseeland NZVD2009 Höhe - EPSG:4440 NZGeoid2009  
NZVD2016 Höhe - EPSG:7839 NZGeoid2016  
Norwegen NN2000 Höhe - EPSG:5941 HREF2018b  
Polen Ostsee 1986 - EPSG:9650EVRF2007-PL
Höhe - EPSG:9651
PL-geoid-2011  
Slowakei Ostsee 1957 Höhe - EPSG:8357 DVRM05 Nur verfügbar für Baltic 1957 Höhe
Südafrika Höhe der SA LLD - EPSG:9279 SAGEOID2010  
Spanien Höhe Alicante - EPSG:5782 EGM08-REDNAP  
Schweden RH2000 Höhe - EPSG:5613 SWEN17  
Schweiz LN02 Höhe - EPSG:5728LHN95
Höhe - EPSG:5729
CHGeo2004  
UK Belfast Höhe - EPSG:5732Douglas
Höhe - EPSG:5750Lerwick
Höhe - EPSG:5742Malin
Head Höhe - EPSG:5731ODN
(Offshore) Höhe - EPSG:7707ODN
Höhe - EPSG:5701ODN
Orkney Höhe - EPSG:5740St
. Marys Höhe - EPSG:5749Stornoway
Höhe - EPSG:5746
OSGM15 Einschließlich Großbritannien, Irland und Nordirland
US NAVD88 Höhe - EPSG:5703NAVD88
Höhe (ft) - EPSG:8228NAVD88
Höhe (ftUS) - EPSG:6360
GEOID99  
NAVD88 Höhe - EPSG:5703NAVD88
Höhe (ft) - EPSG:8228NAVD88
Höhe (ftUS) - EPSG:6360
GEOID03  
NAVD88 Höhe - EPSG:5703NAVD88
Höhe (ft) - EPSG:8228NAVD88
Höhe (ftUS) - EPSG:6360
GEOID06  
NAVD88 Höhe - EPSG:5703NAVD88
Höhe (ft) - EPSG:8228NAVD88
Höhe (ftUS) - EPSG:6360
GEOID09  
NAVD88 Höhe - EPSG:5703NAVD88
Höhe (ft) - EPSG:8228NAVD88
Höhe (ftUS) - EPSG:6360
GGM10  
NAVD88 Höhe - EPSG:5703NAVD88
Höhe (ft) - EPSG:8228NAVD88
Höhe (ftUS) - EPSG:6360NMVD03
Höhe - EPSG:6640PRVD02
Höhe - EPSG:6641VIVD09
Höhe - EPSG:6642ASVD02
Höhe - EPSG:6643GUVD04
Höhe - EPSG:6644
GEOID12A  
NAVD88 Höhe - EPSG:5703NAVD88
Höhe (ft) - EPSG:8228NAVD88
Höhe (ftUS) - EPSG:6360NMVD03
Höhe - EPSG:6640PRVD02
Höhe - EPSG:6641VIVD09
Höhe - EPSG:6642ASVD02
Höhe - EPSG:6643GUVD04
Höhe - EPSG:6644
GEOID12B  
NAVD88 Höhe - EPSG:5703NAVD88
Höhe (ft) - EPSG:8228NAVD88
Höhe (ftUS) - EPSG:6360PRVD02
Höhe - EPSG:6641VIVD09
Höhe - EPSG:6642
GEOID18  

 

War dieser Beitrag hilfreich?
9 von 13 fanden dies hilfreich

Article feedback (for troubleshooting, post here instead)

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.