Empfohlene Hardware - PIX4Dsurvey

Folgen

Die folgende Beschreibung zeigt die minimalen und empfohlenen Hardware- und Softwareanforderungen.

Mindestkonfiguration für PIX4Dsurvey

  • Windows 10, 11 (64 Bit), macOS Big Sur oder Monterey.
  • Jede CPU (AMD-Prozessor oder Intel i3, i5 oder höher).
  • Jede GPU, die OpenGL 4.1 oder höher unterstützt.
  • ARBEITSSPEICHER: 16 GB.
  • Freier Festplattenspeicher: 10 GB auf der HDD.

Empfohlene Konfiguration für PIX4Dsurvey

  • Windows 10, 11 (64 Bit).
  • CPU: Quad-Core oder Hexa-Core Intel i7/ i9/ Xeon, AMD Threadripper.
  • GPU: GeForce GTX GPU kompatibel mit mindestens OpenGL 4.1.
  • RAM:
    • 32 GB.
    • 64GB (Punktwolkengröße > 100 GB).
  • Festplatte: SSD.
 
Informationen: Bei Verwendung von Geländefilter, Punktraster oder Objekterkennungsalgorithmen ist die RAM-Auslastung hoch. Für größere Punktwolken wird mehr RAM benötigt.
 
Tipp: Wenn Sie eine diskrete Grafikkarte haben, können Sie die Grafikeinstellungen von Windows so einstellen, dass Sie die hohe Leistungsfähigkeit der dedizierten diskreten Grafikkarte nutzen können.
So stellen Sie PIX4Dsurvey für die Verwendung einer diskreten Grafikkarte ein (Windows 10 und Windows 11)
.

Zusätzliche Informationen über die Verwendung der Komponente

CPU RAM Festplatte GPU

Geringe Nutzung.

Hoher Verbrauch bei der Verarbeitung (Terrainfilter und Punktraster).

Geringe Nutzung.

Hohe Auslastung bei der Konvertierung der Punktwolke, der Projekterstellung und der Verarbeitung (Geländefilter, Punktraster, Objekterkennung).

Hinweis: Die Verwendung von .laz (komprimiert) erfordert mehr RAM als die Verwendung von .las-Dateien.

Dies hängt in hohem Maße von der Größe der Punktwolke ab. Die Punktwolke wird direkt von der Festplatte gelesen, daher werden SSD-Festplatten empfohlen.

Mittlere Nutzung.

Hoher Verbrauch bei der Objekterkennung.

Haftungsausschluss: Pix4D veröffentlicht diese Informationen als Gefälligkeit für seine Kunden. Pix4D übernimmt keinerlei Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf die Gültigkeit oder Genauigkeit des Inhalts.

War dieser Beitrag hilfreich?
7 von 10 fanden dies hilfreich

Article feedback (for troubleshooting, post here instead)

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.